Diese Website verfügt über eingeschränkte Navigationsmöglichkeiten. Es wird empfohlen, einen Browser wie Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu verwenden.

41-mm-Navigationssystem mit Datum (SSNAV-D) auf balistischem Nylon

CHF 725.00 Prix ​​régulier CHF 853.00

Der Preis beinhaltet Steuern und Gebühren.


Ein robustes Werkzeug vertreten une mise à niveau entièrement repensée du Steel Navigator Original von Marathon , 1986 gemeinsam mit der Kelly Air Force Base entwickelt. Der Stahlnavigator avec datum angebote verbesserter funktionen und eine präzision inégalée ich bin an piloten gebunden, aux parachutistes et aux aventuriers . 

Artikelnummer: WW194013SS-0101  NSN: 6645-01-698-4275

Zwei Jahre Garantie

Benötigen Sie Hilfe bei der Größenbestimmung?

Besuchen Sie SAR-Größeninformationen um die richtige Uhrengröße für Ihr Handgelenk zu finden.


Vervollständigen Sie den Look:

41-mm-Navigationssystem mit Datum (SSNAV-D) auf balistischem Nylon

CHF 725.00 Prix ​​régulier CHF 853.00

41 mm

GEHÄUSEDURCHMESSER

11mm

GEHÄUSESTÄRKE

48mm

LASCHE AN LASCHE

20 mm

STOSSBREITE


SPEZIELL FÜR JEDES GELÄNDE ENTWICKELT

Das Quarzwerk ETA F06.412 HeavyDrive-PreciDrive und der Steel Navigator mit Datum (SSNAV-D) von 41 mm zeichnen sich durch eine Präzisionsgenauigkeit von ± 10 Sekunden pro Sekunde aus. Dieses Modell stellt seit dem Jahr 1980 eine Komplikation dar – eine Premiere für einen Steel Navigator nach dem ursprünglichen Entwurf des Modells im Jahr 1980. Das SSNAV-D ist aus rostfreiem, chirurgischem Edelstahl 316L mit einem Sichtschutz und einem synthetischen Saphirglas gefertigt Der Betrieb dauert bis zu 10 ATM (100 m/300 Fuß).

Das raffinierte Design des Boîtiers bietet verbesserte Ecken und eine komfortable Einstellung, weshalb sich das SSNAV-D ideal für den gesamten Transport eignet. Die hohe Genauigkeit der 12-Stunden-GMT-Lünette ist besonders darauf ausgelegt, eine bestmögliche Einhaltung zu gewährleisten und den Piloten die Möglichkeit zu geben, die bidirektionale Rotation auf allen wichtigen Seiten des Geräts zu erleichtern. Die Lünette enthält auch Indexstifte im Medaillon und erhöht die Haltbarkeit der Markierungen.

Die Tritium-Gasröhren sind unabhängig vom Stunden- und Minutenindex und gewährleisten eine konstante Sicht in der Umgebung, in der sie nicht sichtbar sind. Die Röhren aus Tritium sind selbstleuchtend und enthalten ein Wasserstoffisotop, das während der Zeit wie ein fotolumineszierendes Gemälde nicht aufgeschäumt werden kann, was bedeutet, dass die Montre-Restaurierung bis in die letzte Stunde sichtbar ist.

Der Kader des SSNAV-D wird von einem sehr widerstandsfähigen Saphirglas geschützt. Das Gerät hält extremen atmosphärischen Druckänderungen stand und muss von Militärpiloten in höheren Höhen als 5.000 Fuß eingesetzt werden – es bietet eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Strahlen und eine einwandfreie Klarheit. Das SSNAV-D wurde in der Schweiz hergestellt und in Kanada hergestellt, um höchste Qualität und höchstes Fachwissen zu gewährleisten.

Technische Daten

Uhrwerk: Eta f06.412 HeavydrivePrecisionDrive Quarz

Anzahl der Juwelen: 3

Skalenmenge: 2

Skalenbereich: 1-12 (13-24)

Kalendertyp: Datum

Leuchtende Eigenschaften: Röhren mit Tritiumgas

Kristallmaterial: Saphir

Kronentyp: Visser

Gehäusematerial: Edelstahl 316l

Gehäuseoberfläche: Parkérisé

Lünettentyp: Bidirektional

Lünettenskala: 12 stunden

Tauchfähigkeit: 10 guichets automatiques


Repensé pour des performances haut de gamme

Der Steel Navigator 41 mm mit Datum (SSNAV-D), ein direkter Nachkomme des Steel Navigator, der ursprünglich von Marathon im Jahr 1980 entwickelt wurde, umfasst zahlreiche Verbesserungen im Innen- und Außenbereich.

Ultimative präzision

Das hochpräzise Marathon-Messgerät, der Steel Navigator mit Datum und einer Genauigkeit von ± 10 Sek. pro Jahr, funktioniert bei 32.768 Hz. Dies ist durch die Kombination der bewährten ETA-Quarztechnologie möglich, außerdem durch spezielle Anpassungen für Marathon.



Die https://eu.marathonwatch.com/collections/pilots-navigator-watch

Marathon Navigator (NAV)-Uhren wurden ursprünglich 1986 in Zusammenarbeit mit der Kelly Air Force Base entwickelt. Die NAV-Serie besteht aus Zeitmessern, die so konstruiert sind, dass sie den Strapazen eines Fluges in großen Höhen standhalten – und sogar dem möglichen Abwurf aus einem Kampfflugzeug. Jede Uhr verfügt über ein ikonisches asymmetrisches Gehäusedesign, das sowohl aus 316L-Edelstahl als auch aus schlagfestem Verbundfasergehäuse für ultraleichte Haltbarkeit erhältlich ist, und ist mit einem Saphirglas ausgestattet, das schnelle Änderungen des Luftdrucks toleriert; ein kontinuierlich leuchtendes Zifferblatt; und eine bidirektionale Lünette mit der Möglichkeit, eine zweite Zeitzone anzuzeigen.


Panier

Plus verfügbare Produkte in der Nähe

Ihr Beitrag ist hier.

x